Der Fliesentrend 2018!

Fliesen / Feinsteinzeug in Terrazzooptik

 

Ein klassischer Bauwerkstoff wird wieder neu entdeckt und entwickelt sich zum Fliesentrend für das Jahr 2018.

 

Terrazzo (https://de.wikipedia.org/wiki/Terrazzo) als Bodenbelag gibt es bereits seit 700 v. Chr. und ist seit jeher wegen seiner unzähligen Variationen beliebt und gewünscht. Der zumeist in zwei Schichten verlegte Betonwerkstein wird meistens anschließend noch mit farbigen Pigmenten verfärbt, und erhält so seine fröhliche, besondere Ausstrahlung.

Leider ist der originale Terrazzo aber heutzutage kaum noch realisierbar, da es kaum noch Handwerker gibt, die dieses alte Handwerk beherrschen und dadurch der Preis eines originalen Terrazzobodens sehr teuer geworden ist.

Mittlerweile haben sich aber einige Fliesenhersteller von dem wieder aufkommenden Trend zu Terrazzoböden inspirieren lassen, sodass jetzt ernstzunehmende Alternativen als Feinsteinzeug in Terrazzooptik verfügbar sind.

Die ersten Projekte haben wir dieses Jahr schon realisiert, wie das Treppenhaus des alten Hanomaggeländes in Hannover oder diverse Privatumbauten.

Die neusten Fliesen werden heutzutage per Inkjetverfahren hergestellt. Der Vorteil ist, dass dann selbst Profis nicht mehr erkennen können, ob es sich dadurch um ein original Boden (wie Terrazzo) oder um eine perfekt gemachte Kopie eines robusten Feinsteinzeug handelt.

Verschiedenste Farben, Oberflächen (beispielsweite matt und poliert oder strukturiert) und Formate (von kleinformatig bis XXL Formate > KLICK zu unseren XXL Fliesen) sind erhältlich, die im pflegeleichten Feinsteinzeug perfekt produziert werden.

 

Sowohl in Privatgebäuden bis hin zu Großprojekten (Treppenhäuser ) oder komplette Einkaufspassagen. Feinsteinzeug in Terrazzooptik eignet im Gegensatz zum echtem Terrazzo perfekt für stark frequentierte Flächen oder Nassbereiche.

Optisch gesehen erkennt man aufgrund der neusten Herstellungstechnik kaum noch ein Unterschied, doch das Material ist robuster und pflegeleichter. Auch kann das Feinsteinzeug mit einer minimalen Fuge verlegt werden, sodass die Großflächigkeit des Materials schön zur Geltung kommt.

Wir fiebern den Fliesentrend 2018 mit Spannung entgegen und haben schon jetzt eine große Auswahl an Terrazzofliesen in Feinsteinzeug.

Sie lieben die Optik eines Terrazzobodens genauso wie wir, möchten aber ein einen bezahlbaren, robusten Fußboden haben. Egal ob Privat für Ihre Küche oder als Architekt/Planer für Ihr neues Großprojekt. Wir haben Ihr passendes Produkt und freuen uns auf Ihre Anfrage.

#WIRLIEBENFLIESEN